Datenschutzerklärung der Continental Automotive GmbH zur Applikation „parkpocket“
(Stand 09.11.2018)

Die Continental Automotive GmbH (im Folgenden: „Continental“) stellt die Smartphone-Applikation „parkpocket“ zur Verfügung. Diese App stellt unentgeltlich über eine Datenbank in dem jeweils verfügbaren Umfang Informationen über Parkplätze (nachfolgend auch „Parkda-ten“) für private Endverbraucher zusammen. Diese werden auf einer Liste oder einer digitalen Karte angezeigt. Die Parkdaten können nach verschiedenen Kriterien gefiltert und sortiert werden. Durch die Vorauswahl eine Parkdauer wird der entsprechende Preis dafür berechnet (Alle kalkulierten Preisangaben sind inklusive Mehrwertsteuer und ohne Gewähr). Durch den Klick auf einen Navigation-Button wird man zum entsprechenden Parkhaus geleitet. Dies erfolgt in der präferierten Navigations-App des Nutzers und ist nicht Teil der „parkpocket“ App.
Für ausgewählte Parkplätze gibt es die Möglichkeit ein Parkticket über die angebotene App zu bezahlen. Um die Funktion zu nutzen muss man sich im Hauptmenü der App registrieren. Der Bezahlvorgang ist durch einen sogenannten Payment Service Provider (im Folgenden: „PSP“) realisiert.

Continental Automotive GmbH verarbeitet Ihre Daten im Rahmen der Nutzung der Smartphone-Applikation „parkpocket“ gemäß den geltenden gesetzlichen Vorschriften.

§ 1

Allgemeines


Personenbezogene Daten, die Sie einpflegen, werden von Continental Automotive GmbH zum Zwecke der Vertragsabwicklung im Rahmen der Nutzung der App erhoben, verarbeitet und genutzt. Soweit dies für die Vertragsabwicklung notwendig ist, kann eine Weitergabe an die mit Continental Automotiv GmbH im Sinne der §§ 15 ff. (Deutsches) Aktiengesetz verbundenen Unternehmen nach Maßgabe der Binding Corporate Rules der Continental erfolgen.
Sofern gesetzlich gestattet bzw. vorgeschrieben, können die Daten für Berichterstattungszwecke (z.B. Statistiken) ausgewertet werden.
Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich auf Basis der anwendbaren datenschutzrechtlichen Vorschriften (z.B. Ihrer Einwilligung).
Im Zuge der Verfügungsstellung der App übermitteln wir ihre Daten im Auftrag an den jeweiligen Parkplatzbetreiber (Anhang 1) und an den Payment Service Provider des jeweiligen Park-platzbetreibers (Anhang 2). Die Übermittlung der Daten an den jeweiligen Parkplatzbertreiber und den jeweiligen Payment Service Provider im Auftrag erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

Den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend werden Ihre Daten bei uns streng vertraulich behandelt.

§ 2

Funktionsweise von „parkpocket“

1. Installation der „parkpocket“ App

Die Benutzung der „parkpocket“ App setzt lediglich die Installation und die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen und zur Datenschutzerklärung dieser App voraus.

2. Registrierung in der „parkpocket“ App

Die Teilnahme an der Bezahlfunktion der „parkpocket“ App setzt eine Registrierung unter Angabe der Email-Adresse sowie ein selbst gewähltes voraus. Der Nutzer muss zudem den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung zustimmen.

3. Bezahlung eines Parktickets

Für die Bezahlung eines Parktickets wird ein vollausgefülltes Nutzerprofil vorausgesetzt. Die personenbezogene Daten aus dem Nutzerprofil werden als Grundlage für das Vertragsverhältnis zwischen Parkhausbetreiber und Endnutzer genutzt und sind somit zwingend notwendig.

§ 3

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten in „parkpocket“

Die Continental speichert persönliche Daten über Nutzer der parkpocket App nur, soweit eine Einwilligung hierfür erteilt wurde.

Der Nutzer willigt mit seiner Registrierung und der Teilnahme an parkpocket darin ein, dass Continental die personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus diesem Nutzungsvertrag für parkpocket, also im Rahmen des Vertrags-schlusses, der –durchführung sowie –beendigung, erhebt, verarbeitet oder nutzt. Basierend auf gesetzlichen Vorgaben hat Continental eine globale, einheitliche und interne Datenschutzrichtlinie (Binding Corporate Rules) in Kraft gesetzt, welche den Schutz von personenbezogenen Daten reguliert.

Folgende personenbezogene Daten werden bei der Registrierung erhoben:

Folgende personenbezogene Daten werden bei der Bezahlung verarbeitet:

Für den Nachweis eines bezahlten Tickets werden folgende Daten erhoben:

Sie haben jederzeit die Möglichkeit ihr Nutzerprofil zu entfernen. Ihre Nutzerdaten die bei der Registrierung erhoben wurden werden nach Entfernung ihres Nutzerprofils gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Daten die für die Benutzung der Bezahlfunktion erhoben wurden, werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsplichten gelöscht.

Um ihr Nutzerprofil zu löschen wenden Sie sich an folgende Email-Adresse:
info@parkpocket.com

Continental nutzt darüber hinaus die E-Mailadresse des Nutzers nach dessen ausdrücklicher Einwilligung, um diesen per E-Mail über neue Versionen (Updates) von parkpocket zu informieren.

§ 4

Rechte des Betroffenen

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als betroffene Person nach der EU Datenschutzgrundverordnung (EU DSGVO) folgende Rechte im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben:

Informationsrechte laut Artikel 13 und Artikel 14 EU DSGVO
Auskunftsrecht laut Artikel 15 EU DSGVO
Recht auf Berichtigung laut Artikel 16 EU DSGVO
Recht auf Löschung laut Artikel 17 EU DSGVO
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung laut Artikel 18 EU DSGVO
Datenübertragbarkeit laut Artikel 20 EU DSGVO

Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragten, E-Mail: dataprotection@conti.de

Es steht Ihnen gemäß Artikel 21 EU DSGVO jederzeit frei, Ihre Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung/Speicherung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an Continental Automotive GmbH (Adresse unter § 7) oder per E Mail info@parkpocket.com zu richten.

Sie können sich mit Fragen oder Beschwerden jederzeit schriftlich (einschließlich Email) an unsere Datenschutzbeauftragten, E-Mail: dataprotection@conti.de wenden. Des weiteren können Sie sich, soweit vorhanden, an die zuständige Datenschutzbehörde wenden.

§ 5

Schutz der gespeicherten Daten

Unser Unternehmen setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepasst. Unverschlüsselt preisgegebene Daten können möglicherweise von Dritten eingesehen werden. Deswegen wird darauf hingewiesen, dass hinsichtlich der Datenübertragung über das Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) keine sichere Übertragung gewährleistet ist. Empfindliche Daten sollten daher entweder gar nicht oder nur über eine sichere Verbindung (SSL) übertragen werden. Wenn Sie Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten über sich einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ggf. ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

§ 6

Cookies und ähnliche Technologien (kleine Textdateien)

Bei der Verwendung unserer App können Informationen in Form eines sog. Cookies oder ähn-lichen Technologien auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Derartige Technologie wird nur dazu benutzt, den Betrieb der App sicherzustellen. Weitere Cookies (z.B. bzgl. der Nutzung der App) werden nur auf Basis Ihrer Einwilligung gesetzt.

§ 7

Schlussbestimmungen

Continental behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern oder zu ergänzen, soweit die Änderungen unter Berücksichtigung der Interessen von „parkpocket“ für den Nutzer zumutbar sind. Dies ist insbesondere der Fall, wenn die Änderungen für den Nutzer im Wesentlichen mit keinerlei Nachteilen verbunden sind, z.B. bei Änderungen von Kontaktinformationen, Aufnahme zusätzlicher Dienste oder Ähnlichem.

In jedem Fall wird Continental den Nutzer über eine Änderung dieser Datenschutzrichtlinie informieren. Die Information erfolgt per Pop-up-Fenster beim Öffnen der neuen Version der parkpocket App.

Um die parkpocket App weiterhin nutzen zu können muss der Nutzer der geänderten Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen zustimmen.

Anbieter der „parkpocket“ App ist die:

Continental Automotive GmbH

Vahrenwalder Strasse 9

30165 Hannover

Telefon: +49 511 938-01

Telefax: +49 511 938-81770

Email: info.automotive@continental-corporation.com

Geschäftsführer: Georg Sistermanns, Harald Stuhlmann

Handelsregister: Amtsgericht Hannover HRB 59424

USt-ID-Nr.: DE814950663

Stand: 06.07.2018


Anhang 1 – Parkplatzbertreiber:

1.) Continental Arena

Adresse:
Franz-Josef-Strauß-Allee 22
93053 Regensburg

Betreiber/Vertragspartner:
Arena Regensburg – Regiebetrieb der Stadt Regensburg
D.-Martin-Luther-Str. 1
93047 Regensburg

Anhang 2 – Payment Service Provider:

1.) Continental Arena

BS PAYONE GmbH
Lyoner Straße 9
D-60528 Frankfurt/Main